Herzlich willkommen auf unseren Webseiten

"Lernen mit Kopf, Herz und Hand", so lautet das Motto unserer jungen Schule. Das Evangelische Johanniter-Gymnasium verbindet christliche Bildungstraditionen mit innovativer Pädagogik. Wir hoffen, Sie erfahren auf unserer Website, was Sie über unsere Schule wissen möchten, und besuchen uns häufig.

Auf den Spuren eines Zeitzeugen - Anregungen zum Nachdenken
Die Klassenratsstunden in der ersten Schulwoche im zweiten Halbjahr nutzten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10a, um sich noch einmal mit dem Leben und Wirken Fritz Pawelziks (1927-2015) auseinanderzusetzen. Dieser Zeitzeuge war regelmäßig an unserem Gymnasium zu Gast, um die Heranwachsenden an seinen sehr unterschiedlichen Lebenserfahrungen teilhaben zu lassen.

Im Wriezener CVJM-Jugendhaus ist zur Zeit die Wanderausstellung "Umgekehrt- Vom Soldaten zum Friedensstifter" zu sehen, zu der die Klasse eingeladen worden war. Nach  einem informierenden Filmeinstieg haben sich die Schülerinnen und Schüler in Arbeitsgruppen mit philosophisch-religiösen Fragenstellungen auseinandergesetzt. Auf diese Weise wird das Anliegen von Fritz Pawelzik fortgesetzt: Das eigene Denken und Handeln wiederholt zu hinterfragen.(Michaela Nürnberg, Klassenlehrerin)