Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Fahrradprüfung trotz Virus-Beschränkungen
Die vierte Klasse der Evangelischen Johanniter Schulen Wriezen hat es geschafft, trotz der widrigen Umstände der letzten Wochen ihre Fahrradprüfung erfolgreich abzulegen. Nach vielen Telefonaten zwischen Frau Heisinger von der Polizei Strausberg und Frau Schulz, Klassenleiterin der Klasse 4, wurde eine Lösung gefunden, wie die Kinder sich einerseits intensiv im "Homeschooling" vorbereiten konnten und dann vor Ort in der Schule, allerdings in zwei getrennten Gruppen, durch Theorieblock und Schonraumprüfung geführt wurden.

Am  17. Juni 2020 war es dann endlich so weit: Viele Eltern standen als Streckenposten bereit und die aufgeregten Kinder fuhren die mehrmals abgelaufene und geübte Strecke meist souverän ins Ziel. Alle waren froh, dass die vierte Klasse ihre Prüfung nun in der Tasche hat - einzig die geplante Klassenfahrradtour muss in die Zukunft verschoben werden. (Cordula Schulz, Klassenleiterin)