Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Herzlich willkommen auf unseren Webseiten

"Lernen mit Kopf, Herz und Hand", so lautet das Motto unserer jungen Schule. Das Evangelische Johanniter-Gymnasium verbindet christliche Bildungstraditionen mit innovativer Pädagogik. Wir hoffen, Sie erfahren auf unserer Website, was Sie über unsere Schule wissen möchten, und besuchen uns häufig.

Aus der Kurstadt gespendet: Eine Wimpelkette für die Grundschule
Am Modulbau der Grundschule der Evangelischen Johanniter-Schulen Wriezen hing schon seit dem Vorjahr eine Wimpelkette; der Zahn der Zeit hatte ihr allerdings schon ordentlich zugesetzt. „Die ist wirklich nicht mehr schön“, stellte Pia Ewald, Mitarbeiterin der Gemeinnützigen Drei Sterne Betreuungs-Gmbh aus Bad Freienwalde vor den Sommerferien 2021 fest. Gemeinsam mit Hortnerin Jenny Günther wurde beschlossen: Eine neue, eine schönere Kette muss her!

Gesagt – getan. In den Sommermonaten nähten Mitarbeiterin Anna Schön und Praktikantin Rosa-Lilli Kahle gemeinsam mit Klienten der Bad Freienwalder Tagesstätte für Menschen mit chronischen psychischen Erkrankungen eine neue Wimpelkette für die Grundschule.

„Oh, ist die schön geworden“, strahlte Schulleiterin Annette Hollitzer-Bennör bei der feierlichen Übergabe am 6. August 2021 – rechtzeitig vor dem Beginn des neuen Schuljahres. Aus den Händen von Cordula Lillge, Geschäftsführerin der Gemeinnützigen Drei Sterne Betreuungs-GmbH, sowie von Anna Schön und Rosa-Lilli Kahle, konnten die Hortkinder Cora, Patric, Arne und Tyler den neuen „Schmuck“ für das Grundschulgebäude entgegennehmen. 

Anna Rienäcker und André Saparautski, beide Erzieher im Hort der Evangelischen Johanniter-Schulen, befestigten die gespendete Verschönerung umgehend und weithin sichtbar an der Balustrade. 

Bereits beim festlichen Einschulungsgottesdienst am 08.08.2021 wird sie nun die neuen Grundschülerinnen und Grundschüler begrüßen. 

Oberes Foto: Feierliche Übergabe der neuen Wimpelkette: Anna Rienäcker, Jenny Günther, Patric, Tyler, Arne, Schulleiterin Annette Hollitzer Bennör, Cora sowie Anna Schön, Rosa-Lilli Kahle und Geschäftsführerin Cordula Lillge von der Gemeinnützigen Drei Sterne Betreuungs-GmbH (v.l.n.r.).

Unteres Foto: "Da soll sie hin" - Hortnerin Jenny Günther (2. v. li.) zeigt den Platz für das neue Schmuckstück.