Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Herzlich willkommen auf unseren Webseiten

"Lernen mit Kopf, Herz und Hand", so lautet das Motto unserer jungen Schule. Das Evangelische Johanniter-Gymnasium verbindet christliche Bildungstraditionen mit innovativer Pädagogik. Wir hoffen, Sie erfahren auf unserer Website, was Sie über unsere Schule wissen möchten, und besuchen uns häufig.

Raketenhafter Schulstart an der Grundschule
Insgesamt 24 Schülerinnen und Schüler der Grundschule wurden am 8. August 2021 im feierlichen Rahmen des Einschulungsgottesdienstes mit Gottes Segen in die Schulgemeinschaft aufgenommen. Schulpfarrer Daniel Dubek sieht gerade die ganz jungen Menschen als „Forscher und Entdecker“. Er ermutigte die Kinder, sich in der Schulzeit das Staunen und Fragenstellen zu bewahren. In Anlehnung an die erste Mondlandung 1969 schickte er die erste Klasse auf „Entdeckungsreise des neuen Planeten Schule“.

Expeditionsleiter sind die Klassenleiterin Birte Teitscheid und Bezugserzieher Alexander Riedel. Sie werden die kleinen und großen Schritte der Kinder im Schulalltag vertrauensvoll begleiten.

Schulleiterin Annette Hollitzer-Bennör erfreut sich ebenso am neuen Jahrgang: „Es ist ganz wunderbar, dass wir mittlerweile den siebenten Grundschuljahrgang bei uns begrüßen dürfen. Ich wünsche den Schülerinnen und Schülern viel Freude zum Schulstart.“ Voller Stolz, mit einer kleinen gebastelten Rakete und einer vollgepackten Schultüte – traditionell übergeben durch die Ritter des Johanniter-Ordens - endete für die Kinder der ganz besondere Tag ihrer Einschulung. (Nico Müller)