Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Evangelische Schule

Wenn du ein Kind siehst, begegnest du Gott auf frischer Tat.
Martin Luther

Den ganzen Menschen sehen
In jedem Kind, in jedem Menschen ein Geschöpf Gottes zu sehen, das ist die Grundlage des christlichen Menschenbildes und dies ist auch der Grundgedanke evangelischer Schulen. Nur wenn ein Mensch erfährt, dass er geachtet und akzeptiert wird, sind die Voraussetzungen für erfolgreiches Lernen gegeben. Das Konzept des Evangelischen Johanniter-Gymnasiums Wriezen hat daher den ganzen Menschen im Blick. Wir wollen unsere Schülerinnen und Schüler zu Leistung motivieren, aber nicht darauf reduzieren.

Da eine evangelische Schule weltkundig machen soll, versuchen Lehrer und Schüler gemeinsam, Welt und Wirklichkeit zu erkennen, konkurrierende Lebensentwürfe und Werte zu verstehen, zu vergleichen und zu fragen, welche Modelle das eigene Leben bestimmen können.

Evangelisch und frei
Der Sinn für die unantastbare Würde des Menschen und der Sinn für die Wirklichkeit Gottes gehören zusammen. Orientierungswissen ist so wichtig wie Verfügungswissen, Glaubenswissen braucht in allen Bildungsvorgängen seinen Ort.

Als Schule in freier Trägerschaft ist das Evangelische Johanniter-Gymnasium Wriezen Bestandteil des öffentlichen Schulwesens. Die Zeugnisse und Abschlüsse sind gleichwertig und staatlich anerkannt. Die staatlichen Rahmenpläne gelten.

Das Johanniter-Gymnasium versteht sich als eine offene Schule und übt keinerlei Glaubensdruck aus. Der Religionsunterricht ist jedoch fester Bestandteil des Fächerkanons. Die religiöse Perspektive, ethische Konsequenzen, geschichtliche Bezüge, Toleranz, interreligiöser Dialog sind darüberhinaus Querschnittsaufgaben für alle schulischen Bereiche.

Schülerinnen und Schüler, Pädagoginnen und Pädagogen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Evangelischen Johanniter-Gymnasium Wriezen verstehen sich als Schulgemeinde, gemeinsam entwickeln sie Rituale, feiern Gottesdienste und die Feste des Kirchenjahres.