Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Leben in der SBZ: Brief an den Bruder

Neubauernhäuser in Rehfelde, 1949 (C) Bundesrachiv

Im Rahmen des Unterrichtsstoffs in den beiden 10. Klassen standen in Geschichte auch die Ereignisse in der sowjetischen Besatzungszone (SBZ) von 1945-1949 auf dem Programm.

Die Schülerinnen und Schüler erhielten mehrere Textauszüge zu den Themen Kriegsende in der SBZ, Bodenreform, Industriereform, Reformen im Bildungswesen, Entnazifizierung,  Gründung der SED, Neuordnung der Verwaltung, und Justizreform aus Herman Weber, DDR, Grundriss der Geschichte 1945-1981, (Hannover 1982)  und  Ulrich Mählert, Kleine Geschichte der DDR, 1949-1989, (München 2006).

Die Aufgabe  lautete: Stell Dir vor, Du bist 24 Jahre alt,  auf einem Bauernhof bei Königsberg aufgewachsen, auf dem Du mitgearbeitet hast,  auf einem Flüchtlingstreck von Deiner Familie getrennt worden und im Oderbruch gelandet, wo Du bei der Bodenreform 10 ha auf dem ehemaligen Gut Friedland bekommen hast. Dein Bruder, den es nach Bayern verschlagen hat, hat Dich 1946  ausfindig gemacht und Dir einen Brief geschrieben. Antworte ihm und schildere ihm, wie es Dir in der SBZ ergangen ist und welche Perspektiven Du für die Zukunft siehst.

Bewertet wurde bei den Briefen, wie eigenständig und losgelöst von den Textvorlagen  die Formulierungen waren und wie konsequent die Ereignisse aus der Perspektive des Briefeschreibers verknüpft wurden, wobei es nicht vorgeschrieben war,  nun alle Informationen in dem Brief aufzuführen.

Die Brieflänge variierte zwischen einer und vier Seiten. Hier einige Beispiele von:

Interner LinkJan Malek (10b)

Interner LinkLukas Baumgärtner (10b)

Interner LinkSabrina Desem (10b)

Interner LinkKathleen Viol (10a)

Interner LinkBritta Mattauch (10a)

Dr. Annette Godefroid