Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Herzlich willkommen auf unseren Webseiten

"Lernen mit Kopf, Herz und Hand", so lautet das Motto unserer jungen Schule. Das Evangelische Johanniter-Gymnasium verbindet christliche Bildungstraditionen mit innovativer Pädagogik. Wir hoffen, Sie erfahren auf unserer Website, was Sie über unsere Schule wissen möchten, und besuchen uns häufig.

News und Berichte aus dem Schulalltag

Die 9. Klassen: Zu Stadtmusikanten und Wattwürmern auf Tour

Christine Mohr, Klassenlehrerin der Klasse 9b, berichtet: „Wie werden Träume wahr? Ganz einfach: Fahrt nach Bremen und besucht die wohl bekannteste Darstellung der berühmt berüchtigten Bremer Stadtmusikanten in Form einer Esel-Hund-Katze-Hahn Bronzeplastik des Bildhauers Gerhard Marcks von 1951. Sie steht an der Westseite des Rathauses und ist nicht zu übersehen. Also nix wie hin, die Vorderbeine des Esels umfassen, sich ganz fest etwas wünschen, dann das Maul des Esels berühren und mit dem sicheren Gefühl von dannen ziehen, dass sich der Traum innerhalb der nächsten dreißig Jahre erfüllt. Dies alles erzählte uns ein erfahrener Stadtführer auf unserem Rundgang durch Bremen. Wer glaubt’s? Mehr...

Die Juniorwahl 2021 an den Evangelischen Johanniter-Schulen

Wenige Tage vor der Bundestagswahl in Deutschland stellte sich die Schülerschaft der 7. bis 12. Klassen des Johanniter-Gymnasiums die Frage: Wem würden wir unsere Erst- und Zweitstimme geben, wenn wir dazu aufgefordert würden? Am 21.9. 2021hatten die 253 wahlberechtigen Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums im dafür eigens hergerichteten Wahllokal die Chance, den Wahlakt realistisch im Rahmen der sogenannten Juniorwahl nachzuahmen. Der Träger des Projektes Juniorwahl ist der gemeinnützige und überparteiliche Verein Kumulus e.V. aus Berlin, der zahlreiche Projekte, Aktionen und Kampagnen im Bereich der Demokratieförderung initiiert.  Mehr...

Argumentationstraining soll mehr Courage fördern

Seit 2008 trägt das Gymnasium der Evangelischen Johanniter-Schulen Wriezen den Titel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“. Im Jahr 2020 haben sich Schülerinnen und Schüler mit dem Ziel zusammengetan, dieses Statement mit mehr Inhalt zu füllen und die fast eingeschlafene AG zu reaktivieren. Seitdem trifft sich die jahrgangsübergreifende Gruppe regelmäßig, um sich auszutauschen und Aktionen zu planen. In diesem Rahmen wurde immer wieder diskutiert, wie auf abwertende und ausgrenzende Äußerungen reagiert werden kann. Fazit: Meist machen sie nur sprachlos und hinterher fühlt man sich schlecht, weil man nicht reagiert hat. Der Wunsch nach einer passenden Fortbildung wurde deutlich. Mehr...